wiki.mbirth.de

All you never wanted to know

View on GitHub
:new: 2008-07-16

Acer TravelMate 203TX

  1. Öffne die Klappe.
    Hier siehst Du die “Schultern”, das QuickAccess-Panel und die Tastatur:
  2. Entferne die “Schultern”, indem Du sie nach aussen schiebst. Sie schützen die Display-Scharniere. Sie befinden sich über der Tastatur, links und rechts von den 4 QuickAccess-Knöpfen.
  3. Entferne das QuickAccess-Panel. (erst nach rechts schieben, dann nach oben klappen und dann heraus ziehen)
  4. Jetzt die Tastatur oben etwas anheben und ein wenig nach oben schieben. Dann in der Mitte anheben (ein Finger unter F7/F8, einer unter der Leertaste) bis die Tastatur ausrastet. Leg sie am besten kopfüber auf den Touchpad-Bereich. Jetzt sollte es so aussehen:
  5. Hier sieht man wieder die “Schultern”, das QuickAccess-Panel und die Tastatur. Der rote Kreis markiert die DIP-Schalter, die wir suchen.
  6. Finde die DIP-Schalter.
  7. Schalte den 6. Schalter (von links aus; siehe Foto) auf ON (obere Stellung):
  8. Jetzt schalte das Notebook ein und drücke im richtigen Moment F2, so dass Du ins BIOS Setup gelangst.
  9. Gehe zu “System Security” und schalte das “power-on password” (oder sonstige Passwörter) aus oder geb ein neues ein.
  10. Drücke 2x ESC und SPEICHERE die BIOS-Einstellungen.
  11. When das Notebook neu startet, schalte den 6ten Schalter wieder auf OFF (untere Stellung). (Schalte das Notebook auch ruhig aus, wenn Du magst.)
  12. Bau die Tastatur wieder ein. Erst die Nasen unten in die Halterungen einsetzen, dann links und rechts drücken, bis sie einrastet. Danach, setz das QuickAccess-Panel wieder ein (Einsetzen und nach links schieben). Und zu guter Letzt, die “Schultern”.

Zurück zur Übersicht.

Loading Google+ comments…